Über LEAGUES:

Durch die LEAGUES-Plattform können Vereine digitale Vereinsmitgliedschaften und Inhalte anbieten und so neue Einnahmequellen erschließen.

Der Vereinseigene Marktplatz zwischen Clubs und Unterstützern. 

LEAGUES wurde im Sommer 2020 als Spin-Off des Stuttgarter Video- und
Datendienstleisters Die Ligen gegründet. Das Unternehmen will Amateurfußballvereine dabei unterstützen, die Potenziale der Digitalisierung zu heben: Durch die LEAGUES-Plattform können Vereine digitale Vereinsmitgliedschaften anbieten. Fans und Unterstützer können dabei zwischen unterschiedlichen Mitgliedschaftsmodellen wählen – die wiederum jeweils Zugang zu bestimmten, exklusiven Inhalten ermöglichen. So sind Highlight-Videos oder Insider-Geschichten aus dem Vereinsumfeld bereits mit der kostengünstigen Basisversion abrufbar, während erst mit einer Premium-Mitgliedschaft Livestreams der Heimspiele zugänglich sind.
Die LEAGUES-Plattform, die von der Agentur doppelpass.digital entwickelt wurde, ist für
Vereine eine Chance, das Mitgliedschaftsmodell ins digitale Zeitalter zu überführen und auf diese Weise neue Mitglieder zu gewinnen sowie bestehende zu binden – durch exklusiven digitalen Content.